Gemeinde Hambühren

Springe direkt zu:
 

Schnellfinder

   + + +   Ergebnis der Meinungsumfrage der Gemeinde Hambühren zum Thema Straßenausbaubeiträge   + + +   Stellenausschreibung Ausbildungsplatz Kommunalverwaltungsfachangestellte/r   + + +   Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Hambühren   + + +   Wieder Weihnachtsmarkt in Hambühren I   + + +   Bebauungsplan 28-1 „Service Wohnen"   + + +   

Inhalt

Sie sind hier: Startseite

Startseite

  • Seite 1 von 3

12.09.2018

Allgemein

Ergebnis der Meinungsumfrage der Gemeinde Hambühren zum Thema Straßenausbaubeiträge

Ergebnis Meinungsumfrage Straßenausbaubeiträge

Bürgermeister Thomas Herbst: "Klares "Votum" der Hambührener zur Finanzierung der Straßenausbaubeiträge"

27.08.2018

Allgemein

Wieder Weihnachtsmarkt in Hambühren I

Weihnachtsmarkt Schützenverein Hambühren

Der Schützenverein Hambühren e.V. wird nach den großen Erfolgen der letzten beiden Jahre auch wieder am 1. Adventswochenende 1./2. Dezember 2018 den Weihnachtsmarkt auf dem Hermann-Meine-Platz direkt vor dem Schützenheim in Hambühren I in gewohnter weihnachtlicher Atmosphäre veranstalten.

23.08.2018

Allgemein

Stellenausschreibung Ausbildungsplatz Kommunalverwaltungsfachangestellte/r

Wappen der Gemeinde Hambühren

Starte am 01.08.2019 deine Karriere bei uns mit einer Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten.

16.08.2018

Bauen und Gemeindeentwicklung

Aktuelle Mitteilungen zur Straßenbeleuchtung

Straßenlaterne© Thomas Max Müller / pixelio.de

Aktuelle Berichte über Ausfälle der Straßenbeleuchtung sowie über den Stand der Fehlerbehebung

14.08.2018

Bauen und Gemeindeentwicklung

Einzelhandelskonzept für die Gemeinde Hambühren

Wappen der Gemeinde Hambühren

Die Gemeinde Hambühren möchte den Einzelhandel und das Gewerbe im Gemeindegebiet stärken und die Rahmenbedingungen für eine attraktive Nahversorgung und Gewerbeentwicklung schaffen.

20.07.2018

Allgemein

Wenn die Lampe den Geist aufgibt - welche ist wie zu entsorgen?

Pressemitteilung Abfallzweckverband Celle

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Lampen, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Glühlampen, Halogen- und LED-Strahler, Leuchtstoffröhren oder Energiesparlampen kommen fast in jedem Haushalt vor. Doch wie sind diese zu entsorgen, wenn sie ihren Geist aufgeben? Da kann der Uneingeweihte schnell die Übersicht verlieren.

05.07.2018

Allgemein

Entscheidung zu Straßenausbaubeiträgen - Chance für Bürgerbeteiligung vertan – Meinungsumfrage wird im August durchgeführt

Kommentar von Bürgermeister Thomas Herbst

Der Rat der Gemeinde Hambühren hat am 14. Juni 2018 mehrheitlich entschieden, an der Erhebung der einmaligen Straßenausbaubeiträge von den Anliegern im Gemeindegebiet auch in Zukunft festzuhalten. Der Antrag der SPD-Fraktion die Straßenausbaubeitragssatzung in der Gemeinde abzuschaffen und die Straßensanierungen zukünftig über eine Anhebung des Hebesatzes der Grundsteuer zu finanzieren, (wie in der Gemeinde Winsen/Aller geschehen) wurde abgelehnt.

05.07.2018

Allgemein

Wildschäden

Wappen der Gemeinde Hambühren

Tiere bewegen sich, Tiere fressen. Durch das Bewegungs- und Nahrungsbedürfnis des Wildes können Schäden entstehen, sog. Wildschäden. Unter bestimmten Voraussetzungen ist ein Wildschaden zu ersetzen.
Ein Wildschaden ist innerhalb einer Woche nach Kenntnisnahme beim Ordnungsamt der Gemeinde Hambühren anzumelden.

12.06.2018

Allgemein

Halbzeit der EU-Förderperiode 2014-2020: Mehr als eine Million Euro Fördergelder fließen im Aller-Leine-Tal in über 20 Projekte – Die Lokale Aktionsgruppe hat eine erste Zwischenbilanz gezogen

Logo_Aller-Leine-Tal

Aller-Leine-Tal. Den warmen Temperaturen zum Trotz hat sich am 30. Mai 2018 die Lokale Aktions- gruppe (LAG) in der Obels-Jünemann-Stiftung in Hambühren-Ovelgönne getroffen, um zur Halbzeit der EU-Förderperiode 2014-2020 eine erste Zwischenbilanz zu ziehen: Wie läuft die regionale Entwicklung im Aller-Leine-Tal? Welche Erfolge verzeichnet die LEADER-Region und wo sollen in Zukunft Schwer- punkte gesetzt werden? Und ganz nebenbei hat die LAG zwei weitere Projekte mit einem Gesamtfördervolumen von knapp 30.000 Euro verabschiedet.

18.05.2018

Allgemein

3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 17 „Gewerbegebiet Kleine Häg“, Neuaufstellung

3. Änderung Bebauungsplan Nr. 17

Der Verwaltungsausschuss der Gemeinde Hambühren hat in seiner Sitzung vom 24.04.2018 über den Planentwurf und den Entwurf der Begründung der 3. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 17 „Gewerbegebiet Kleine Häg“, Neuaufstellung beraten und die öffentliche Auslegung gemäß § 13a in Verbindung mit § 13, § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen.

18.04.2018

Allgemein

Das Schadstoffmobil ist wieder unterwegs

CellEntsorgung

Ab April ist das Schadstoffmobil des Zweckverbandes Abfallwirtschaft wieder im Landkreis Celle unterwegs. Es hält 91 Mal an 64 verschiedenen Haltepunkten. So haben alle Kunden die Möglichkeit, ihre Schadstoffe auf kürzestem Weg bequem und umweltgerecht zu entsorgen.

03.04.2018

Allgemein

Fotoautomat im Rathaus

Fotoautomat im Rathaus

Neuer Service für Bürger: Passbilder direkt vor
Ort - Für alle amtlichen Dokumente

21.03.2018

Allgemein

Kommentar: Kurzsichtige Entscheidung zu Lasten der kommunalen Aufgabenerfüllung

Kommentar von Bürgermeister Thomas Herbst

Bürgermeister Thomas Herbst

Der Rat der Gemeinde Hambühren hat in seiner Sitzung am 15. März den Stellenplan der Gemeinde für das Jahr 2018 beschlossen und hat damit eine hoffentlich baldige Haushaltsgenehmigung durch die Aufsichtsbehörde, den Landkreis Celle, möglich gemacht.

  • Seite 1 von 3
« zurück